Bouldern im Vereinshaus

Es ist soweit, die Boulderbereiche können ab dem 15.06.2019 wieder genutzt werden!

Downloads: Nutzungsregeln

Einverständniserklärung für Jugendliche

Du möchtest das Boulderparadies nutzen? Kein Problem, als DAV-Mitglied der Sektion Paderborn kannst du dich zu den freien Trainingszeiten nach Herzenslust austoben. Kletterschuhe mitgebracht, und los geht`s!

Viele Helfer waren und sind fleißig, damit alle Arbeiten abgeschlossen sind und reichlich feine Boulder zur Verfügung stehen. Damit steht einer Nutzung nichts mehr im Wege und wir hoffen auf viele neugierige und hochmotivierte Kletterinnen und Kletterer.

Boulderzeiten:

Dienstags:
7:40 Uhr – 9:15 Uhr: Annett und Andreas
19:30 Uhr: Michael und Angelika
21:00 Uhr – 23:00 Uhr: Rudi

Mittwochs:
20:00 Uhr – 22:00 Uhr: Dirk

Donnerstags:
19:30 Uhr: Michael
20:30 Uhr – 22:30 Uhr: Jürgen

Freitags:
jeden ersten Freitag im Monat: 18:30 Uhr – 20:30 Uhr: Frank, Familienbouldern
21.00 Uhr – 23:00 Uhr: Rudi

Sonntags:
19:00 Uhr – 21:00 Uhr: Josy

Als “Springer” stehen Olaf und Irene parat.

Das Training findet ohne Anleitung und auf eigene Verantwortung statt. Heiße Diskussionen und schlaue Sprüche gibt es natürlich gratis.
Kinder  unter 14 Jahren bouldern nur in Begleitung eines erwachsenen Erziehungsberechtigten. Jugendliche unter 18 Jahren bouldern nur mit schriflicher Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.
Der Trainingstermin am Mittwochabend fällt am letzten Mittwoch im Monat aus. An diesen Tagen findet der Sektionsstammtisch statt. An Feiertagen findet kein Training statt.

Da nicht alle Termine immer eingehalten werden können werden Terminausfälle kurzfristig mitgeteilt. Dazu besteht eine Kontaktgruppe, in die du aufgenommen werden kannst. Schreib dazu eine Mail an klettern@alpenverein-paderborn.de mit deiner Telefonnummer, dann bist du flugs Mitglied der Whats-App-Gruppe und immer informiert.

Viel los bei der letzten Schraubersession
Freiflug mit Zuschauer
Noch ist reichlich Platz für neue Boulder…
Noch sehr leer: Blick in die neue Halle.
Blick von der Galerie
Der Überhang in der Außenwand

 

Auch der Dachboden kann bald wieder bebouldert werden.
Seilklettern | Bouldern | Außenanlage | Touren | ASC Kurse | DAV Kurse | Sicherheit | Kontakt